Lichtschenken

Eine ökumenische Solidaritätsaktion ruft zum Gedenken, Hoffen Danken und Verbunden sein auf, anlässlich nach über einem Jahr Corona-Pandemie.

Die etwas andere Corona-Demonstration: Auf www.lichtschenken.ch virtuell Lichter anzünden und so die Schweizerkarte in ein Lichtermeer der Solidarität verwandeln. Die Schweizer Kirchen schaffen mit dieser Gedenkseite einen Ort für Botschaften, Gebete und Gedanken der Hoffnung. Bundesrat Guy Parmelin entzündet nun das erste Licht. Alle Menschen sind eingeladen, hier Gedanken, Grüsse und Botschaften verbunden mit einem Licht zu teilen.

Auf dieser Web-Site erfahren Sie mehr über diese Aktion.

lichtschenken.ch

Vielen Dank, wenn auch Sie daran teilnehmen und ein Licht anzünden.

Pfarramt S. Urban

Anmeldung für Gottesdienste

Aufgrund der aktuellen Situation können wir die Gottesdienste nur mit maximal 50 Personen feiern. Daher sind wir froh um Ihre Anmeldung für die Sonntagsgottesdienste:
Remigi Blättler: Tel. 058 856 57 06 / E‐Mail: remigi.blaettler@lups.ch